CABARET (2018)

Musical in zwei Akten
Musik von John Kander, Gesangstexte von Fred Ebb, Buch von Joe Masteroff
Nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood
Deutsch von Robert Gilbert
In der Orchesterfassung von Chris Walker
Es spielt die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck
Theater der Altmark

Regie
Wolf E. Rahlfs

Bühne
Mark Späth

Musikalische Leitung
Gerard Oskamp

Kostüme
Sofia Mazzoni

Choreographie
Kerstin Ried

Musikalische Einstudierung Theaterchor
Robert Grzywotz

Termine

Presse

Die Volksstimme entdeckt in dieser Inszenierung die „perfekte Mischung aus Amüsement, Gänsehaut und Schaudern.“ Fazit: „Diese großartige Inszenierung von Cabaret hat das Publikum von den Stühlen gerissen. Hier stimmt wirklich alles.“

Fotos (c) Theater der Altmark / Kerstin Jana Kater